Gibt es
eine
Lösung?

Reet Reetdach Reetdachdecker dach Dachdecker Reetdachdeckung Reetdachsterben Reithdach Rohrdach reetdach-sterben reetdach-sanierung reetdachsanierung pilz pilze pilzbefall reetpilz vorzeitige verrottung alterung myzel pilzmreet reetdach reithdach rohrdach reetdachdecker dach dachdecker reetdachdeckung reetdachsterben reetdach-sterben reetdach-sanierung reetdachsanierung pilz pilze pilzbefall reetpilz vorzeitige verrottung alterung myzel pilzmyzel sporen schimmel schimmelbefall schimmelpilz algen algenschleim flechten bakterien mikrobiologie mikroorganismen fungizid algizid killerpilz killer-pilz holzpilz pilznester innenausbau schwitzwasser zellulose cellulose lignin weissfäule braunfäule moderfäule isolierung isolation hinterlüftung reetzerstörung schilf reeternte reetqualität moos moosbefall entmoosen entmoosung reetdachhaus reetverrottung neueindeckung kondensation tauwasser nässe taupunkt feuchte feuchtigkeit dachneigung gaube tropfbrett traufe kupfer ionen kupferionen makler notar immobilie ulrich schaefer quern reetdach-doktor reetdoktor dämmung wärmedämmung wärmeschutzverordnung lattung sparren bauphysik architekt denkmalschutz bausanierung haussanierung dachsanierung fachwerk fachwerkhaus altbau altbausanierung heidekraut heidefirst dachfirst dachkupfer kupferfirst hängehölzer dampfsperre windsperre innenausbau versicherung feuerversicherung hausratversicherung gebäudeversicherung haftpflichtversicherung brandgefahr feuergefahr allergie rechtsanwalt notar mangel versteckter mangel Kaufvertrag atembeschwerden reetsterben pilzsporen hausbau neubau reetgedeckt

Kontakt: info@reetdach-sterben.de

Garantie + Gewährleistung!

Vorweg: Sie haben bei Ihrer Reetdachdeckung Anspruch auf eine mehrjährige Gewährleistung / Garantie sowohl auf die Ausführung, als auch das Reetmaterial selbst.

Sie werden auf diesen Informationsseiten mit Vorgängen und Sachverhalten in Bezug auf das Reetdachsterben konfrontiert, die zum Teil auch erhebliche finanzielle und rechtliche Konsequenzen haben können. Wir stellen fest, dass eine sehr große Zahl - vor allem der erst wenige Jahre alten - Reetdächer betroffen/befallen ist, deshalb spielen diese Aspekte sowohl für die Reetdachdecker, als auch in ganz besonderem Maße für die Reetdacheigentümer eine sehr große Rolle.

Die Rechtslage ist klar: Ihr Reetdachdecker muß Ihnen normalerweise eine gesetzliche Gewährleistung für die von ihm ausgeführten Arbeiten einschließlich des Reetmaterials nach VOB/BGB gewähren.

Wenn er Ihnen für die Reetdeckung allerdings Gewährleistungen verweigert oder zu verweigern versucht, wird er seine Gründe dafür haben.

Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie erstens nur von der Handwerkskammer zugelassene Reetdachdeckerfirmen beauftragen und zweitens mit diesen professionelle Verträge schließen. Die Berufsverbände der Dachdecker und Handwerkskammern geben Ihnen genaue Auskünfte. Juristen beraten Sie bezüglich der tatsächlichen Gewährleistungsumfänge und -zeiträume und die mögliche Unterbrechung von Verjährungsfristen, usw. als Folge von Mängelrügen.